Diese Seite drucken
 


Klassiker des Blues & Boogie Woogie und eigene Kompositionen



Thomas Scheytt, zweifacher Gewinner des German Blues Award 2015, gilt als einer der besten zeitgenössichen Boogie- und Blues-Pianisten. Am Sonntag, den 18. Februar 2018 um 17:15 Uhr kommt er mit Klassigern des Blues & Boogie Woogie und eigenen Kompositionen in den Rittersaal nach Schloss Herzberg.

Scheytt gehört zu den meistbeschäftigten Musikern der europäischen Blues- und Boogie-Szene. Er ist seit über 20 Jahren nicht nur als Solist, sondern auch mit seinen Formationen Netzer & Scheytt sowie dem Trio Boogie Connection in Jazzclubs und auf Festivals im In- und Ausland zu Gast.

Eintritt: 15 Euro

Vorverkauf: Buchhandlung am Markt, Herzberg, Tel.: 05521 / 71414 oder www.reservix.de



Ort:
Rittersaal im Welfenschloss
Schloss 2
37412 Herzberg am Harz


Preise:
15,00 Euro

Startadresse Zieladresse
Stra├če, Nr.:


PLZ:


Ort: