Logo
Archivsuche
 
Suchergebnisse für alle Kategorien - Gesamtübersicht  [91 - 100 von 253]
foto
Lupe

01.09.2015
Herzberger Ferien(s)pass mit Esperanto-Sprachspielen

Sprachspiele in Esperanto bereiten jungen Schülern viel Spass. Das merkten auch 14 Schülerinnen und Schüler aus Herzberg und Scharzfeld; denn sie waren im Esperanto-Centro unter der Anleitung der Sprachlehrerin Zsofia Korody mit viel Begeisterung dabei. Egal ob Puzzles zu verschiedenen Themen, Spielkarten, Vergleiche der Wörter und Wortstämme mit der deutschen und englischen Sprache, allen machte es viel Spass; denn viele Wortstämme waren schon bekannt bzw. gingen bei den Kindern schnell ins Ohr. 
mehr

foto
Lupe

27.08.2015
Erfolgreiche internationale Jugendfreizeit per Esperanto in Góra/PL

Bereits zum zehnten Male organisierten die Partnerstädte Herzberg am Harz und Góra in Polen eine gemeinsame Jugendfreizeit. Durch den Abbau von evtl. Vorurteilen und die aktiven freundschaftlichen Begegnungen wird die Völkerverständigung bei der jungen Generation aktiv gefördert. Als Brückensprache wird seit vielen Jahren die neutrale Sprache Esperanto angewendet. Somit ist eine Kommunikation auf gleicher Augenhöhe gegeben. 
mehr

Foto
Lupe Foto

05.08.2015
Information und Werbung für Herzberg bei Esperanto-Kongressen in Belgien und Frankreich

Das Esperanto-Centro in Herzberg warb durch Zsofia Korody zusammen mit Jugendlichen aus Herzberg beim Internationalen Lehrerkongress im belgischen Ostende und beim 100. Esperanto-Weltkongress mit ca. 3.000 Teilnehmern in der nordfranzösischen Großstadt Lille. 
mehr

22.07.2015
Interessante Vorträge über China von Herrn Prof. Zhang Fude in Herzberg

In Zusammenarbeit mit der LEB Südniedersachsen bietet das Esperanto-Zentrum (Interkulturelles Zentrum Herzberg) häufig besondere und internationale Fachvorträge an. So weilte auch Prof. Zheng Fude aus der Großstadt Lanzhou (am Gelben Fluss in China) für eine Woche in Herzberg. Er hielt seine interessanten Vorträge in Esperanto. Die Texte wurden für die Teilnehmer unmittelbar übersetzt. Informationen aus "erster Hand" zu bekommen, ist ein besonderes Anliegen des Esperanto-Zentrums in Herzberg am Harz - die Esperanto-Stadt. 
mehr

Von Herzberg aus mit dem Wohnmobil durch die weite Welt
Lupe

14.07.2015
Von Herzberg aus mit dem Wohnmobil durch die weite Welt

Die Schweizer Familie Sans hatte vor fünf Jahren in Herzberg Esperanto gelernt. Sie entschieden sich mit dem Wohnmobil und drei kleinen schulpflichtigen Kindern von hier aus eine Weltreise mit einem enfachen Wohnmobil zu starten. 
mehr

03.07.2015
Vortrag über mehrjährige Weltreise mit dem Wohnmobil

Vor einigen Jahren war die Schweizer Familie Sans von Herzberg...die Esperanto-Stadt aus mit dem Wohnmobil aufgebrochen, um die Welt mit dem Wohnmobil quasi zu umrunden. Dabei wollten sie weitestgehend esperantosprachige Gastgeber als Wegbegleiter finden. 
mehr

Peter Zilvar (l.) stellt die Ausstellung Lutz Peters vor Foto: Beier
Lupe Peter Zilvar (l.) stellt die Ausstellung Lutz Peters vor Foto: Beier

24.06.2015
Historische Tourismusprospekte

Ausstellung in Deutsch & Esperanto.
Am vergangenen Samstag wurde auf der „Esperanto-Ebene“ im Museum des Welfenschlosses die 11. Sonderausstellung des Esperanto-Centros Herzberg eröffnet. Nachdem sich die vorausgegangene Ausstellung mit der Brückensprache in der Philatelie beschäftigt hatte, geht es jetzt um historische Tourismusprospekte aus aller Welt. 
mehr

22.06.2015
Historische Tourismusprospekte in Deutsch & Esperanto

Das ist hier schon die elfte Themenausstellung des Esperanto-Centros Herzberg (Interkultura Centro Herzberg / ICH). Im Esperanto-Centro Herzberg befindet sich nicht nur eine große Fachbibliothek, sondern auch eine große interessante Themenvielfalt mit verschiedenartigen (historischen) Archivmaterialien. 
mehr

15.06.2015
Esperanto-Wochenendschnupperkursus

Das Esperanto-Centro in Herzberg am Harz...die Esperanto-Stadt bietet am Freitag, den 19.06.2015, ab 19 Uhr einen Esperanto-Schnupperkursus an. Das Kursmaterial wird gestellt. Esperanto ist schnell erlernbar. Weltweite Anwendungsmöglichkeiten, z.B. für Reisen und per Internet werden erläutert. Um Voranmeldung unter der Telefonnummer 05521-5983 wird gebeten.
 
mehr

Foto
Lupe

29.05.2015
Esperanto verbindet Kulturen

Empfang im Rathaus der Esperanto-Stadt Herzberg.
Internationale Delegationen aus Nowy Sacz in Polen, Budapest in Ungarn und Den Haag in den Niederlanden waren über Pfingsten zu Gast in der Welfenstadt. 
mehr
| ... | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | ... |


Stichwortsuche

Marktplatz-Cam
Ansicht vergrößern
Ansicht vergrößern
weitere Informationen
Amtsblatt für den Landkreis Göttingen
Amtsblatt für den Landkreis Göttingen
weitere Informationen
Engagierte Stadt
Engagierte Stadt
Veranstaltungskalender
weitere Informationen
weitere Informationen
Veranstaltungen
[13.12.2018 17:00 Uhr]Lichtbildervortrag "Lebendiger Garten"
[14.12.2018 15:00 Uhr]Seniorenweihnachtsfeier in Herzberg
[14.12.2018 - 22.12.2018 SB Uhr]Weihnachtstreff 2018
[15.12.2018 11:00 Uhr - 12:00 Uhr]Konzert
[16.12.2018 18:00 Uhr]Weihnachtskonzert
Veranstaltungskalender
weitere Informationen
---- Herzberg 2015 ---- In 6 Minuten
Imagefilm Stadt Herzberg am Harz
Imagefilm Stadt Herzberg am Harz
Herzberg am Harz - die Esperanto-Stadt
Herzberg am Harz - die Esperanto-Stadt
Heiraten auf Schloss Herzberg
Der Weg zu Ihrer Traumhochzeit
Der Weg zu Ihrer Traumhochzeit
Museum Schloss Herzberg
Museum Schloss Herzberg
Bus-Fahrplan
Bus-Fahrplan
Bahn-Fahrplan
weitere Informationen
weitere Informationen
Anreise nach Herzberg
Anreise nach Herzberg