Logo
Archivübersicht
 
Presse Esperanto  
2017 Abstand Abstand
Dez Nov Okt Sep Aug Jul Jun Mai Apr Mär Feb Jan
2016 Abstand Abstand
Dez Nov Okt Sep Aug Jul Jun Mai Apr Mär Feb Jan
2015 Abstand Abstand
Dez Nov Okt Sep Aug Jul Jun Mai Apr Mär Feb Jan
2014 Abstand Abstand
Dez Nov Okt Sep Aug Jul Jun Mai Apr Mär Feb Jan
2013 Abstand Abstand
Dez Nov Okt Sep Aug Jul Jun Mai Apr Mär Feb Jan
2012 Abstand Abstand
Dez Nov Okt Sep Aug Jul Jun Mai Apr Mär Feb Jan
2011 Abstand Abstand
Dez Nov Okt Sep Aug Jul Jun Mai Apr Mär Feb Jan
2010 Abstand Abstand
Dez Nov Okt Sep Aug Jul Jun Mai Apr Mär Feb Jan
 
Suchergebnisse für alle Kategorien - Gesamtübersicht  [101 - 110 von 237]
Foto. Beier
Lupe Foto: Beier

23.10.2014
Philatelie und Esperanto

Sonderausstellung im Museum
In ihrer 10.Fachausstellung im Museum des Welfenschlosses gibt die Esperanto Gesellschaft Südharz seit Freitag einen Einblick in die Ideenvielfalt zum Thema „Philatelie und Esperanto“. In den Schaukästen kann man ein Kaleidoskop von offiziellen Briefmarken mit Esperantomotiven aus der ganzen Welt bewundern. Ausgestellt ist auch die einzige deutsche Esperanto-Marke, die von der ehemaligen „DDR“ herausgegeben wurde. 
mehr

Arbeitssitzung der Projektleiter im Interkulturellen Zentrum Herzberg
Lupe Arbeitssitzung der Projektleiter im Interkulturellen Zentrum Herzberg

20.10.2014
Europäisches Grundtvig-Seminar in Herzberg

Esperanto als Arbeitssprache
Partner dieses EU-Projekts mit dem Thema "Kulturelle Verschiedenheit und Multlingualismus in Europa, was kann man davon lernen?" sind der Deutsche Esperanto-Bund - Filiale für Weiterbildung und Kultur in Herzberg sowie der polnische Partner aus Nowy Sancz unter der Leitung von Halina Komar, der ungarische Partner unter der Leitung von László Szilvási aus Budapest sowie der niederländische Partner unter Leitung von Katalin Kováts aus Den Haag in den Niederlanden.
In Herzberg wurden die weiteren Organisationsschritte zusammen mit Zsófia Kóródy und Peter Zilvar besprochen und inhaltlich abgestimmt. 
mehr

15.10.2014
Sonderausstellung "Philatelie und Esperanto"

Am Freitag, den 17.10.14 um 11 Uhr wird die neue Sonderausstellung "Philatelie und Esperanto" im Herzberger Schlossmuseum (obere Plattform) durch Herrn Bürgermeister Walter eröffnet.
Birefmarkenfreunde und Interessierte sind zu dieser Veranstaltung herzlich eingeladen.
 

Foto
Lupe

13.10.2014
Drei neue "Esperanto-Bänke" für den Harzklub Herzberg

Hans-Jürgen Pruss, der als Wegewart für den Herzberger Harzklub u.a. für die Sitzbänke zuständig ist, freute sich über die Spende des Esperanto-Zentrums. Zwei Bänke wurden beispielsweise bei den Wanderwegen "Am Katzenstein" aufgestellt. Pruss gibt für den Herzberger Harzklub auch die Koordinaten, usw. ein, damit man die Wanderwege und die Sitzgelegenheiten auch per entsprechender Computerprogramme draußen in der Natur schnell finden kann. 
mehr

Foto
Lupe

13.10.2014
Delegation aus der Partnerstadt Góra in Herzberg

Die Partnerschaftsaktivitäten zwischen den Partnerstädten Herzberg am Harz und Góra in Polen haben sich stabilisiert und es sind sogar dauerhafte Freundschaften entstanden. Seit ca. neun Jahren wird für viele gemeinsame Schüler- und Kulturprojekte die neutrale Brückensprache Esperanto erfolgreich angewendet. So kommt es zu häufigeren Begegnungen und Seminaren. Die Jugendlichen aus beiden Städten verständigen sich auch regelmäßig per Internet. 
mehr

10.10.2014
Drei neue Sitzbänke für den Harzklub Herzberg

Am letzten Wochenende wurden 3 neue sog. "Esperanto-Sitzbänke" des Harzklubs eingeweiht. Diese hatte die Esperanto-Gesellschaft Südharz dem Harzklub Herzberg geschenkt. Der Harzklub und die Gäste freuten sich über die praktischen Geschenke in der herrlichen Landschaft. Hans-Jürgen Pruss vom Harzklub organisierte die neuen Bänke, die bei der Klinik und beim "Katzenstein" aufgebaut wurden. Auch eine große Delegation aus Polen sowie ein Fernsehjournalist waren dabei. Die Einweihung hatte viel Spaß gemacht. Von den neuen Sitzbänken aus hat man eine herrliche Rundsicht auf die Südharzer Berge bis nach Thüringen. Willkommen!
 

Foto
Lupe

10.10.2014
Filmfestival im Rittersaal des Herzberger Schlosses

Zum ersten Male gab es in Herzberg ein Kurzfilm-Festival in Esperanto. Die Veranstaltung wurde von dem Stuttgarter Dr. Rainer Kurz präsentiert. Er hatte zuvor schon einige Veranstaltungen dieser Art organisiert, z.B. in der australischen Hauptstadt Canberra und in Peking. 
mehr

25.09.2014
Internationales Kurzfilmfestival am 03.10.2014 in Herzberg

Dr. Rainer Kurz präsentiert am Freitag, den 03.10.2014, ab 19 Uhr im Herzberger Schlossmuseum (Rittersaal) ca. 20 Kurzfilme aus aller Welt.
Er hatte zuvor diese Filme mit Erfolg in Berlin, Sydney und Peking präsentiert.
Viele Kurzfilme werden in deutscher Sprache vorgestellt. Die Zuschauer sollen die schönsten Filme aussuchen.
Der Besuch dieser Veranstaltung ist gebührenfrei.





 
mehr

Bild
Lupe Bild

22.09.2014
Sonderausstellung im Herzberger Schlossmuseum

Die Sonderausstellung "Medaillenkunst und Esperanto" kann während der Öffnungszeiten von Mittwoch bis Sonntag auf der oberen Museumsplattform besichtigt werden. In einer Vitrine sind ca. 80 ausgesuchte Medaillen, z.B. zum Thema Europa und Städtepartnerschaften, des Dresdner Medailleurs Peter Götz Güttler zu sehen, quasi eine Omage zum 75. Geburtstag dieses Ausnahmekünstlers. Darunter sind auch fünf verschiedene große Motivmedaillen aus Bronze mit dem Titel auf der Rückseite (Revers) "Herzberg am Harz - la Esperanto-urbo" zu bewundern. In einer weiteren Vitrine können die Besucher Medaillen -aus vielen Ländern - zum Thema Esperanto besichtigen. 

04.09.2014
Mikaelo Lineckij aus Kiew berichtete über die Ukraine

Im Interkulturellen Zentrum Herzberg hielt der Aktive des Ukrainischen Esperanto-Verbandes Mikaelo Lineckij einen speziellen interkulturellen Vortrag über seine Heimatstadt Kiew und die aktuelle Situation in der Ukraine. 
mehr
| ... | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | ... |


Stichwortsuche

Marktplatz-Cam
Ansicht vergrößern
Ansicht vergrößern
weitere Informationen
weitere Informationen
Engagierte Stadt
Engagierte Stadt
Veranstaltungskalender
weitere Informationen
weitere Informationen
Veranstaltungen
[30.05.2018 17:00 Uhr]Vortrag des Baumanagements Süd-Niedersachsen
[17.06.2018 17:15 Uhr]Herzberger Schlosskonzerte
[21.06.2018 19:30 Uhr]Vortragsabend
[23.06.2018 17:00 Uhr]Konzert mit dem Gemischten Chor Herzberg
[29.06.2018 14:00 Uhr - 18:00 Uhr]Fest im Park
Veranstaltungskalender
weitere Informationen
---- Herzberg 2015 ---- In 6 Minuten
Imagefilm Stadt Herzberg am Harz
Imagefilm Stadt Herzberg am Harz
Herzberg am Harz - die Esperanto-Stadt
Herzberg am Harz - die Esperanto-Stadt
Heiraten auf Schloss Herzberg
Der Weg zu Ihrer Traumhochzeit
Der Weg zu Ihrer Traumhochzeit
Museum Schloss Herzberg
Museum Schloss Herzberg
Bus-Fahrplan
Bus-Fahrplan
Bahn-Fahrplan
weitere Informationen
weitere Informationen
Anreise nach Herzberg
Anreise nach Herzberg