Logo
Archivübersicht
 
Presse Esperanto  
2018 Abstand Abstand
Dez Nov Okt Sep Aug Jul Jun Mai Apr Mär Feb Jan
2017 Abstand Abstand
Dez Nov Okt Sep Aug Jul Jun Mai Apr Mär Feb Jan
2016 Abstand Abstand
Dez Nov Okt Sep Aug Jul Jun Mai Apr Mär Feb Jan
2015 Abstand Abstand
Dez Nov Okt Sep Aug Jul Jun Mai Apr Mär Feb Jan
2014 Abstand Abstand
Dez Nov Okt Sep Aug Jul Jun Mai Apr Mär Feb Jan
2013 Abstand Abstand
Dez Nov Okt Sep Aug Jul Jun Mai Apr Mär Feb Jan
2012 Abstand Abstand
Dez Nov Okt Sep Aug Jul Jun Mai Apr Mär Feb Jan
2011 Abstand Abstand
Dez Nov Okt Sep Aug Jul Jun Mai Apr Mär Feb Jan
2010 Abstand Abstand
Dez Nov Okt Sep Aug Jul Jun Mai Apr Mär Feb Jan
 
Suchergebnisse für alle Kategorien - Gesamtübersicht  [11 - 20 von 252]
Foto
Lupe

19.12.2017
Herzliche Einladung zur kl. Eröffnung der Sonderausstellung "Demokratie ohne Grenzen?" am 20.12.17 (Do) um 15:30 Uhr im Schlossmuseum Herzberg

Diese Sonderausstellung, die durch das Bundesprogramm "Demokratie leben" (per Landkreis Göttingen / Altkreis Osterode am Harz) gefördert wird, präsentiert viele historische Objekte, wie alte Ansichtskarten und Fotos zum Thema Grenzen, ehemalige Grenzkontrollstellen, Wachhäuser, usw. Damit soll u.a. für unsere heutige Freizügigkeit, Reisefreiheit, usw. geworben werden. Alte Pässe und Legitimationspapiere aus europäischen Ländern gehören auch dazu.
 

 

14.12.2017
Ausstellung "Dr. Zamenhof" noch bis zum 16.12.17

Anlässlich des Zamenhof-Jahres (UNESCO) präsentiert das Esperanto-Zentrum eine Sonderausstellung auf der oberen Ebene des Herzberger Welfenschlosses über den Entwickler der internationalen Sprache Esperanto.

 
mehr

12.12.2017
Jahreshauptversammlung des Esperanto-Zentrums

Am Samstag, den 9. Dezember 2017, fand die Mitgliederversammlung (Jahreshauptversammlung) der Esperanto-Gesellschaft Südharz in Herzberg statt. Der Vereinsvorstand freute sich, dass auch in den Jahren 2016 und 2017 das Esperanto-Zentrum viel dazu beitragen konnte, um Herzberg am Harz...die Esperanto-Stadt weiterhin auszubauen.

 
mehr

jubiläumsausstellung 2017
Lupe jubiläumsausstellung 2017

05.12.2017
Das Zamenhof-Jahr geht zur Neige

Museum Schloss Herzberg - Ausstellung "Dr. Zamenhof" noch bis zum 16.12.17

 
mehr

Foto mit den japanischen Gästen beim Esperanto-Centro bzw. vor dem Wandgemälde von Dieter Utermöhlen
Lupe Foto mit den japanischen Gästen beim Esperanto-Centro bzw. vor dem Wandgemälde von Dieter Utermöhlen

30.11.2017
Gäste aus Japan im Herzberger Esperanto-Centro

Öfters tauchen Überraschungsgäste im Esperanto-Zentrum auf. So kam plötzlich das Ehepaar Yorimichi aus Ueda shi Nagano ken (Japan) nach Herzberg.

 
mehr

07.11.2017
Esperanto-Wochenendkursus in Herzberg

Vom 10.11. ab 19 Uhr bis zum 12.11.2017 findet im Esperanto-Centro Herzberg ein Esperanto-Kursus für Starter statt. Die Grundstruktur sowie die Aussprache werden geübt. Auch einfache Redewendungen werden schnell trainiert. Für die Einwohner der Stadt Herzberg und Jugendliche ist der Kursus gebührenfrei.
Um Anmeldung unter der Telefonnummer 05521-5983 wird gebeten.
 

Foto
Lupe Foto

02.11.2017
Der Deutscher Esperanto-Bund tagte in Herzberg

Am letzten Wochenende tagte der Vorstand des Deutschen Esperanto-Bundes zusammen mit dem Verbandsrat in Herzberg.
Schon seit über zehn Jahren findet diese wichtige Tagung in der Esperanto-Stadt Herzberg statt. 
mehr

24.10.2017
Sonderausstellung "Dr. L.L. Zamenhof"

Während der Öffnungszeiten (von Mittwoch bis Sonntag) des Museums im Herzberger Welfenschloss kann die Sonderausstellung über den Esperanto-Entwickler Dr. L.L. Zamenhof besichtigt werden.
Da sich der hunderste Todestag im Jahre 2017 jährt, steht die Zamenhof-Ehrung auf der Agenda der UNESCO.
 

Foto
Lupe

19.10.2017
Europaprojekt per Esperanto in Herzberg

Seit Sommer 2016 gibt es über einen polnischen Bildungsträger für Esperanto ein zweijähriges europäisches Weiterbildungsprogramm "Erasmus +" für künftige Esperanto-Kursleiter und Aktive in dieser neutralen Sprache. 
mehr

Foto
Lupe

10.10.2017
Städtepartnerschaftsseminar im Esperanto-Zentrum

Es hat schon eine lange Tradition, dass entweder in Góra bzw. in Herzberg am Harz Begegnungen mit praktischen organisatorischen Themen stattfinden. So trafen jetzt drei aktive Damen aus unserer polnischen Partnerstadt im Esperanto-Centro Herzberg ein. In erster Linie wurde über die 12. bilaterale Jugendfreizeit im Juli 2017 in Herzberg-Sieber berichtet. Der herzliche Dank geht an die beiden Partnerstädte, die einen besonderen und erfolgreichen Kommunkationsweg über Grenzen hinweg eingeschlagen haben. Für die finanzielle Unterstützung geht auch der Dank an das Deutsch-Polnische Jugendwerk mit Sitz in Potsdam. 
mehr
| 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | ... |


Stichwortsuche

Marktplatz-Cam
Ansicht vergrößern
Ansicht vergrößern
weitere Informationen
Amtsblatt für den Landkreis Göttingen
Amtsblatt für den Landkreis Göttingen
weitere Informationen
Engagierte Stadt
Engagierte Stadt
Veranstaltungskalender
weitere Informationen
weitere Informationen
Veranstaltungen
[17.11.2018 10:00 Uhr - 13:00 Uhr]3. Kräuter-Basar
[18.11.2018 18:00 Uhr]Kammerchorkonzert
[20.11.2018 18:45 Uhr]Vortrag: Wer ist das Volk?
[30.11.2018 18:30 Uhr]Musik zur Adventszeit
[01.12.2018 17:00 Uhr]Benefizweihnachtskonzert
Veranstaltungskalender
weitere Informationen
---- Herzberg 2015 ---- In 6 Minuten
Imagefilm Stadt Herzberg am Harz
Imagefilm Stadt Herzberg am Harz
Herzberg am Harz - die Esperanto-Stadt
Herzberg am Harz - die Esperanto-Stadt
Heiraten auf Schloss Herzberg
Der Weg zu Ihrer Traumhochzeit
Der Weg zu Ihrer Traumhochzeit
Museum Schloss Herzberg
Museum Schloss Herzberg
Bus-Fahrplan
Bus-Fahrplan
Bahn-Fahrplan
weitere Informationen
weitere Informationen
Anreise nach Herzberg
Anreise nach Herzberg