Logo
Archivsuche
 
Suchergebnisse für alle Kategorien - Gesamtübersicht  [101 - 110 von 227]
Foto
Lupe

26.08.2014
Interview durch Stadtradio Göttingen im Herzberger Rathaus

Mitte Juli 2014 wurde Peter Zilvar vom Stadtradio Göttingen über Esperanto, verschiedene Kulturangebote und Herzberg als Esperanto-Stadt interviewt. Wegen der guten Hörerresonanz kam die Redakteurin Frau Demir aus Göttingen in das Herzberger Rathaus. Bürgermeister Walter konnte die Fragen mit Bravour beantworten und sprach auch teilweise in Esperanto. Die Bedeutung dieser neutralen Brückensprache neben den jeweiligen Muttersprachen wurde besonders hervorgehoben. 
mehr

22.08.2014
Aktueller Vortrag zur Situation in der Ukraine von Mikaelo Lineckij (aus Kiew)

Aktueller Vortrag zur Situation in der Ukraine von Mikaelo Lineckij (aus Kiew) am Montag, den 01.09.14, um 19 Uhr, im ICH Herzberg.
Schon jetzt laden wir Sie recht herzlich ein zu einem besonders interessanten Vortrag mit Informationen über die Situation in der Ukraine "aus erster Hand". Wenn auch Mikaelo Lineckij in Esperanto sprechen wird, so werden wir das unmittelbar übersetzen. Fragen werden direkt beantwortet. Die Vortragsrundreise wird vom Deutschen Esperanto-Bund organisiert. 

06.08.2014
Neunte Städtepartnerschaftsfreizeit in Herzberg

Zur Zeit findet schon die neunte Schülerferienfreizeit mit Jugendlichen aus Góra/PL und Herzberg am Harz in Sieber statt. Vormittags wird die neutrale Brückensprache Esperanto gelernt. Dadurch wird die gemeinsame Verständigung erheblich verbessert. Nachmittags finden Ausflüge und Wanderungen statt. Auch Basteln und Malen gehören zu dem Programm. Abends wird gesungen, gemeinsam gespielt, usw. Auch ein Empfang durch die Stadt Herzberg im Rittersaal des Schlosses ist geplant. Einige Schüler aus den beiden Partnerstädten haben sich schon angefreundet und kommunizieren per Internet. Die Schüler freuen sich bereits auf die zehnte gemeinsame Ferienfreizeit im Sommer 2015. 
mehr

Peter Zilvar, Gerhard Walter (mit der neuesten „Herzberg“-Medaille), Peter Götz Güttler und Bert Boon am Eingang zur Ausstellung. Foto: Beier
Lupe Peter Zilvar, Gerhard Walter (mit der neuesten „Herzberg“-Medaille), Peter Götz Güttler und Bert Boon am Eingang zur Ausstellung. Foto: Beier

17.06.2014
„Medaillenkunst & Esperanto“ - Neue Ausstellung im Museum des Welfenschlosses

Mit einer Feierstunde wurde am vergangenen Samstag die Ausstellung „Medaillenkunst & Esperanto“ im Esperantobereich des Museums eröffnet. Zuvor hatte Peter Zilvar vom Esperanto Centro im Rittersaal die geladenen Gäste begrüßt. Als Ehrengäste nahmen Bürgermeister Gerhard Walter, der Architekt und Medailleur Peter Götz Güttler und Bert Boon, Vorsitzender der Esperanto Numismatika Asocio aus Belgien an der Veranstaltung teil. 
mehr

16.06.2014
Einladung zum Interkulturellen Abend

Am Dienstag, den 17.06.2014, ab 19 Uhr wird Frau Magdalena Fejficova aus der Slowakei im Esperanto-Centro Herzberg einen Vortrag über ihr Heimatland "Slowakei" in deutscher Sprache halten.

 
mehr

GEA
GEA

16.06.2014
Deutscher Esperanto-Kongress in Erfurt

Selbstverständlich war in der Thüringer Landeshauptstadt auch eine Delegation aus Herzberg am Harz...die Esperanto-Stadt vertreten. An einem Informationsstand wurde über Herzberg...die Esperanto-Stadt informiert und es wurden verschiedene Broschüren verteilt. 
mehr

Foto
Lupe

02.06.2014
Grundtvig-Projekt mit Aktivitäten in Friesland

Der Deutsche Esperanto-Bund Filiale für Weiterbildung und Kultur mit Sitz in Herzberg am Harz nimmt erfolgreich an einem europäischen Grundtvig-Projekt teil. Dabei geht es in erster Linie darum, die Sprachen und Kulturen aus verschiedenen Sprachgruppen zu erfahren. Im Januar besuchte eine Delgation Nowy Sancz in Polen. 
mehr

Foto
Lupe

22.05.2014
Universitätsstudent hielt Vortrag über Spanien

Erasmus-Praktikum beim Esperanto-Centro
Am 20.05.14 hielt der spanische Student für Übersetzungen Diego Grande Rodríguez einen umfassenden Vortrag über sein Heimatland Spanien. Er verbringt ein dreimonatiges europäisches Erasmus-Projekt beim Esperanto-Centro (Interkulturelles Zentrum in Herzberg), um seine Sprachkenntnissse in Deutsch und Esperanto zu verbessern. 
mehr

15.05.2014
Diego Grande aus Madrid hält Vortrag über Spanien

Der spanische Sprachstudent Diego GRANDE, der im Rahmen des EU-Bildungsprogramms als Erasmus-Assistant zur Zeit im Esperanto-Centro Herzberg tätig ist, hält am Dienstag, den 20.05.2014, ab 19 Uhr im Interkulturellen Zentrum Herzberg (Esperanto-Centro) einen Vortrag über Spanien (Land, Kultur, Geschichte, Sehenswüridgkeiten, Sprache usw.) Der Vortrag mit vielen Bildpräsentationen wird in deutscher Sprache gehalten. Im Rahmen des "Interkulturellen Bildungsprogramms" der LEB ist die Teilnahme an dem Vortrag gebührenfrei. Fragen werden gern beantwortet.
 
mehr

12.05.2014
Sonderausstellung über das Wirken von Joachim Gießner

Die Sonderausstellung über die völkerverbindenden Ideen des ehemaligen Herzberger Bahnhofsvorstehers Joachim Gießner kann noch bis Ende Mai im Herzberger Schlossmuseum (obere Plattforn) besichtigt werden.
Am 01.06.2014 wird die nächste Sonderausstellung "Medaillenkunst & Esperanto" im Herzberger Schlossmuseum eröffnet. 
| ... | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | ... |


Stichwortsuche

Marktplatz-Cam
Ansicht vergrößern
Ansicht vergrößern
weitere Informationen
weitere Informationen
Engagierte Stadt
Engagierte Stadt
Veranstaltungskalender
weitere Informationen
weitere Informationen
Veranstaltungen
[28.02.2018 09:30 Uhr]Internationaler Frauentag - Leider bereits ausgebucht
[08.03.2018 18:00 Uhr]Internationaler Frauentag 2018
[11.03.2018 18:00 Uhr]Orgelkonzert zur Passionszeit
[11.03.2018 15:00 Uhr]Info-Nachmittag
[13.03.2018 18:00 Uhr]Internationaler Frauentag 2018
Veranstaltungskalender
weitere Informationen
---- Herzberg 2015 ---- In 6 Minuten
Imagefilm Stadt Herzberg am Harz
Imagefilm Stadt Herzberg am Harz
Herzberg am Harz - die Esperanto-Stadt
Herzberg am Harz - die Esperanto-Stadt
Heiraten auf Schloss Herzberg
Der Weg zu Ihrer Traumhochzeit
Der Weg zu Ihrer Traumhochzeit
Museum Schloss Herzberg
Museum Schloss Herzberg
Bus-Fahrplan
Bus-Fahrplan
Bahn-Fahrplan
weitere Informationen
weitere Informationen
Anreise nach Herzberg
Anreise nach Herzberg