Logo
Archivsuche
 
Suchergebnisse für alle Kategorien - Gesamtübersicht  [171 - 180 von 227]
Eröffnungsfeier des Esperanto-Weltkongresses
Lupe Eröffnungsfeier des Esperanto-Weltkongresses

17.08.2012
Zwei Herzberger beim Esperanto-Weltkongress in Hanoi

Esperanto feierte sein 125-jähriges Bestehen mit Teilnehmern aus mehr als sechzig Nationen
Frau Song Jeong-ok, Inhaberin des Esperanto-Cafés in Herzberg, und Heilpraktiker Harald Schicke haben die Esperanto-Stadt Herzberg beim Esperanto-Weltkongress in Hanoi vorgestellt. Dabei zeigte sich, das der Ruf von Herzberg als Esperanto-Stadt auch in Asien schon weit verbreitet ist. 
mehr

13.08.2012
ZdF filmte in Herzberg...die Esperanto-Stadt

In der letzten Woche filmte das ZdF einen Kurzbeitrag über Herzberg am Harz...die Esperanto-Stadt.
Der Redakteur Stefan Gagstetter interviewte Bürgermeister Gerhard Walter. Verschiedene esperantosprachige Beschilderungen, z.B. "kastela stacidomo" (Schlossbahnhof), "arboinstrupado" (Baumlehrpfad), "urba biblioteko" (Stadtbücherei), das Zamenhof-Denkmal und die vielsprachige Begrüßungstafel sowie das Wasserrad wurden aufgenommen. 
mehr

Ausstellung1
Lupe

09.08.2012
Sonderausstellung "125 Jahre Esperanto eröffnet"

Eine neue Sonderausstellung unter dem Titel "125 Jahre Esperanto" wurde im Herzberger Schlossmuseum
durch Bürgermeister Gerhard Walter und Vertretern des Deutschen Esperanto-Bundes eingeweiht. 
mehr

06.07.2012
Sprachkurse Esperanto in Herzberg

Ab 13.07.2012 bis zum 28.07.2012 werden in Herzberg...die Esperanto-Stadt Sprachkurse in Esperanto angeboten. Es haben sich schon viele in - und ausländische Teilnehmer dafür angemeldet.
Auch ein schönes Rahmenprogramm mit Ausflügen wird angeboten. Am 15.07.2012 wird "6 Jahre Esperanto-Stadt Herzberg" und am 26.07.2012 "125 Jahre Esperanto" gefeiert.
Auch eine teilzeitige Teilnahme ist möglich.
Interessenten aus der Region können sich unter der Telefonnummer O5521-5983 anmelden.
 

Polnisch Schüler präsentieren Spiele und Lieder in Esperanto in der Nicolai-Grundschule
Lupe Polnisch Schüler präsentieren Spiele und Lieder in Esperanto in der Nicolai-Grundschule

26.06.2012
Esperanto-Schüler aus Rybnik in Herzberg

SchülerInnen und zwei Lehrerinnen aus einer Gesamtschule der oberschlesischen Stadt Rybnik (Polen) besuchten für einige Tage Herzberg am Harz...die Esperanto-Stadt. Die SchülerInnen lernten auch ein wenig das deutsche Schulwesen in der Nicolai-Schule kennen und freuten sich über den herzlichen Empfang. 
mehr

Gäste vor dem Esperanto-Café mit Inhaberin Jeong-ok Song (1. v.l.)
Lupe Gäste vor dem Esperanto-Café mit Inhaberin Jeong-ok Song (1. v.l.)

18.06.2012
Das Esperanto-Café in Herzberg am Harz mit neuer Homepage

Das Esperanto-Café ist aus dem Ginseng-Laden entstanden, weil die Kunden den Ginseng-Tee vor dem Kauf gern probieren wollten. Nun findet man hier die wahrscheinlich größte Auswahl an koreanischen Kräutertees in einem Café in Deutschland. Der Name lag nahe, denn Herzberg am Harz hat sich im Jahr 2006 den offiziellen Beinamen "die Esperanto-Stadt" gegeben. 
mehr

Stellvertretend für alle Kongressteilnehmer bedankten sich die Vorsitzende der Internationalen Eisenbahner-Esperanto Föderation Rodica Todor (6.v.l.) und der Vorstand bei Zsófia Kóródy (2.v.l.) und Peter Zilvar (5.v.l.) vom Esperanto-Zentrum Herzberg.
Stellvertretend für alle Kongressteilnehmer bedankten sich die Vorsitzende der Internationalen Eisenbahner-Esperanto Föderation Rodica Todor (6.v.l.) und der Vorstand bei Zsófia Kóródy (2.v.l.) und Peter Zilvar (5.v.l.) vom Esperanto-Zentrum Herzberg.

25.05.2012
„Auf Wiedersehen Herzberg – es hat uns gut gefallen“

Abschluss des Internationalen Eisenbahner-Esperanto Kongresses 
mehr

Umzug
Lupe

23.05.2012
Volles Programm beim Internationalen Eisenbahner-Esperanto-Kongress

Nach der feierlichen Eröffnungsveranstaltung des 64.internationalen Eisenbahner-Esperanto-Kongresses (der HarzKurier berichtete) am vergangenen Sonntagvormittag in der Aula der Haupt- und Realschule Herzberg stellten sich die Teilnehmer/innen in Eisenbahneruniformen ihres Landes der Bevölkerung vor. 
mehr

Kongress
22.05.2012
Eröffnungsveranstaltung des 64. internationalen Eisenbahner-Esperanto-Kongress

Nach der feierlichen Eröffnungsveranstaltung des 64.internationalen Eisenbahner-Esperanto-Kongress am vergangenen Sonntag in der Aula der HRS Herzberg stellten sich die Teilnehmer/innen in Eisenbahneruniformen ihres Landes der Bevölkerung vor. In einem farbenprächtigen Umzug zog die Uniformparade mit dem Tambour Corps voran durch Herzberg. Auf dem Marktplatz präsentierten sich die Eisenbahner/innen mit ihren Landesfahnen den bereits wartenden Zuschauer/innen. 

22.05.2012
Thema: Esperanto in Herzberg

Die Esperanto-Bewegung in Herzberg setzte bereits in den 60er Jahren ein - am Wochenende ist großer Eisenbahner-Esperanto-Kongress 
mehr
| ... | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 |


Stichwortsuche

Marktplatz-Cam
Ansicht vergrößern
Ansicht vergrößern
weitere Informationen
weitere Informationen
Engagierte Stadt
Engagierte Stadt
Veranstaltungskalender
weitere Informationen
weitere Informationen
Veranstaltungen
[28.02.2018 09:30 Uhr]Internationaler Frauentag - Leider bereits ausgebucht
[08.03.2018 18:00 Uhr]Internationaler Frauentag 2018
[11.03.2018 15:00 Uhr]Info-Nachmittag
[11.03.2018 18:00 Uhr]Orgelkonzert zur Passionszeit
[13.03.2018 18:00 Uhr]Internationaler Frauentag 2018
Veranstaltungskalender
weitere Informationen
---- Herzberg 2015 ---- In 6 Minuten
Imagefilm Stadt Herzberg am Harz
Imagefilm Stadt Herzberg am Harz
Herzberg am Harz - die Esperanto-Stadt
Herzberg am Harz - die Esperanto-Stadt
Heiraten auf Schloss Herzberg
Der Weg zu Ihrer Traumhochzeit
Der Weg zu Ihrer Traumhochzeit
Museum Schloss Herzberg
Museum Schloss Herzberg
Bus-Fahrplan
Bus-Fahrplan
Bahn-Fahrplan
weitere Informationen
weitere Informationen
Anreise nach Herzberg
Anreise nach Herzberg