Logo
Sonderausstellung "Esperanto und Philatelie" im Herzberger Schlossmuseum

Die Sonderausstellung im oberen Raum des Herzberger Schlossmuseums zum Thema "Esperanto und Philatelie"
kann noch bis zum Sommer besichtigt werden. Unter den Exponaten sind auch viele Raritäten, z.B. ein Briefumschlag vor dem Weltkrieg I mit dem Großprojekt "Esperanto Parkurbo bei München", über das ehemalige Esperanto-Land Neutral-Moresnet im Dreiländereck (bei Aachen), eine frühe Ganzsache mit Reklame betr. Vegetarisches Restaurant "Esperanto" in München, usw.
Diese Sonderausstellung mit vielen Briefmarken und Sonderstempeln, usw. zum Thema Esperanto kann während der Öffnungszeiten des Schlossmuseums von Mittwoch bis Sonntag besichtigt werden.


 

Stadt Herzberg am Harz
erstellt am 24.02.2015



Stichwortsuche

Marktplatz-Cam
Ansicht vergrößern
Ansicht vergrößern
weitere Informationen
weitere Informationen
Engagierte Stadt
Engagierte Stadt
Veranstaltungskalender
weitere Informationen
weitere Informationen
Veranstaltungen
[28.02.2018 09:30 Uhr]Internationaler Frauentag - Leider bereits ausgebucht
[08.03.2018 18:00 Uhr]Internationaler Frauentag 2018
[11.03.2018 18:00 Uhr]Orgelkonzert zur Passionszeit
[13.03.2018 18:00 Uhr]Internationaler Frauentag 2018
[14.03.2018 16:30 Uhr]Internationaler Frauentag 2018
Veranstaltungskalender
weitere Informationen
---- Herzberg 2015 ---- In 6 Minuten
Imagefilm Stadt Herzberg am Harz
Imagefilm Stadt Herzberg am Harz
Herzberg am Harz - die Esperanto-Stadt
Herzberg am Harz - die Esperanto-Stadt
Heiraten auf Schloss Herzberg
Der Weg zu Ihrer Traumhochzeit
Der Weg zu Ihrer Traumhochzeit
Museum Schloss Herzberg
Museum Schloss Herzberg
Bus-Fahrplan
Bus-Fahrplan
Bahn-Fahrplan
weitere Informationen
weitere Informationen
Anreise nach Herzberg
Anreise nach Herzberg