Logo
Wandern, Spielplatz besuchen, Schwimmen

Sieber bietet auch in der Ferienzeit für jeden etwas

Eine "Bremsenfalle"
Eine "Bremsenfalle"

Sieber als Ortsteil von Herzberg bietet besonders in der Ferienzeit für Kinder und Erwachsene viele Möglichkeiten, seine Freizeit angenehm und unterhaltsam zu gestalten. Bei dem seit längerem anhaltenden Sommerwetter ist ein Besuch in dem renovierten Freibad ein Highlight nicht nur für die Sieberaner, sondern auch für Gäste und Besucher. Malerisch gelegen bietet das Bad einen tollen Sandkasten, in dem die Kleinsten im Schatten nach Herzenslust spielen können. Im Planschbecken können sie gefahrlos toben, während Jugendliche und Erwachsene sich im Schwimmbecken vergnügen können. Das Wasser aus dem Harz ist so hochwertig, dass kaum merkbare Zusätze erforderlich sind und man keine Schutzbrille gegen Chlor tragen muss. Fertiggestellt ist eine Slackline, auf der Jugendliche sich vergnügen und ihren Gleichgewichtssinn testen können. Ein Piraten-Kletterschiff ist im Zulauf. Der Kiosk bietet neben Eis und Getränken auch Snacks für den kleinen Hunger. Ausruhen und sonnen kann man sich auf bequemen Liegen oder auf der gepflegten Liegewiese. Innovative Bremsenfallen minimieren Attacken von Stechfliegen. Solarthermie, eine geplante Fotovoltaikanlage und die Nutzung von Wasser aus dem Harz halten die Betriebskosten in Grenzen.

Öffnungszeiten: In den Ferien von Montag bis Sonntag: 11.00 bis 19.00 Uhr, danach wieder von 13.00 bis 19.00 Uhr.

 

Blick auf Sieber
Blick auf Sieber

Wer gerne wandert, ist auf dem Panorama-Erlebnispfad „Rund um Sieber“ willkommen. In einem der schönsten Täler des Südharzes gelegen führt der Pfad in halber Höhe über rund 8 Kilometer um den Luftkurort. Auf zahlreichen Erlebnisstationen gibt es viele Möglichkeiten, kleine und größere Wunder der Natur interaktiv zu entdecken. Zu den von Ehrenamtlichen angelegten Stationen, die mit Erläuterungsschildern versehen sind, zählen unter anderem :Das Stapelspiel aus Holz, die Erlebnis-Sitzgruppe mit Schätzpunkten, das „Insektenhotel“, Balance-Hölzer und Schwebebalken, Geocashing-Punkte, ein Barfußpfad, ein Waldameisenhaufen, ein Baumlehrpfad, ein Kohlenmeiler, eine Geweihtafel und vieles andere mehr. An vielen Stellen haben die Wanderer einen tollen Blick auf die Ortschaft Sieber. Ein integrierter „Pfad der Sinne“, ein Flusslehrpfad und ein kleines Waldmuseum bereichern das Programm. Mehrere Auf- und Abstiegswege erlauben dem nicht geübten Wanderer, die Erkundung in kleine Etappen aufzuteilen. Ein besonderer Dank gilt dem Harzklub Sieber e.V., dem Verkehrsverein Sieber e.V. und dem Runden Tisch Sieber.

Die überdiemensioniert Panorama-Bank
Die überdimensionierte Panorama-Bank

 

 

 

 

 

 

Beim Bau des Barfußweges freuten sich Heinz Bengs (l), Kerstin Bührmann (4.v.l.) und Ortsbürgermeister Reinhard Ahlborn über die Mithilfe von NDR-Moderatorin Britta von Luck (2.v.l.) und Moderator Lars Cohrs (3.v.l.).
Beim Bau des Barfußweges freuten sich Heinz Bengs (l), Kerstin Bührmann (4.v.l.) und Ortsbürgermeister Reinhard Ahlborn über die Mithilfe von NDR-Moderatorin Britta von Luck (2.v.l.) und Moderator Lars Cohrs (3.v.l.).

 

 

 

 

 

 

 

 

Abenteuer-Spielplatz
Abenteuer-Spielplatz

Kindern ist der große Abenteuer- Spielplatz ebenfalls ein „Renner“. Den Autokennzeichen auf dem großen Parkplatz nach zu urteilen, wird er nicht nur von Familien aus der Region, sondern auch wegen der Vorstellung im Internet von vielen Auswärtigen besucht. Hier ist Klettern auf und in verschiedenen Geräten, Schaukeln und Rutschen – auch über eine längere Strecke – angesagt. Auf der großen gepflegten Wiese kann man Ballspielen. In einer kurzen Entfernung gibt es eine Mini-Golf Bahn, eine Restauration, das Freibad und einer der Aufgänge zum Panorama-Erlebnispfad. Für alle Attraktionen bietet sich ein großer Parkplatz an. Mit einer Teilwanderung, einem Spiel-und Tobeaufenthalt und danach einem „Relaxen“ im Freibad kann man schon einen erholsamen Tag in der Natur des Südharzes erleben. Als besonderes Event plant der betreibende Schwimmbad-Verein während der Ferienzeit ein Schwimmkurs und ein Sommerfest. Näheres findet man auf der Homepage des Vereins unter „freibadfreundesieber.jimdo.com“.

Die beliebten Rutschen
Die beliebten Rutschen
Minigolfplatz
Minigolfplatz

 

 

 

 

 

 

 

 

Text und Fotos: Paul Beier

 

Stadt Herzberg am Harz
erstellt am 23.07.2018



Stichwortsuche

Marktplatz-Cam
Ansicht vergrößern
Ansicht vergrößern
weitere Informationen
Amtsblatt für den Landkreis Göttingen
Amtsblatt für den Landkreis Göttingen
weitere Informationen
Engagierte Stadt
Engagierte Stadt
Veranstaltungskalender
weitere Informationen
weitere Informationen
Veranstaltungen
[20.09.2018 19:30 Uhr]Vortragsabend
[22.09.2018 18:00 Uhr]Oktoberfest in Herzberg "O' zapft is!"
[22.09.2018 10:00 Uhr - 11:30 Uhr]Faires Frühstück der Zukunftswerkstatt
[29.09.2018 10:30 Uhr - 11:30 Uhr]Herzberger Samstag
[30.09.2018 14:00 Uhr]Von Pöhlde zur Rhumequelle
Veranstaltungskalender
weitere Informationen
---- Herzberg 2015 ---- In 6 Minuten
Imagefilm Stadt Herzberg am Harz
Imagefilm Stadt Herzberg am Harz
Herzberg am Harz - die Esperanto-Stadt
Herzberg am Harz - die Esperanto-Stadt
Heiraten auf Schloss Herzberg
Der Weg zu Ihrer Traumhochzeit
Der Weg zu Ihrer Traumhochzeit
Museum Schloss Herzberg
Museum Schloss Herzberg
Bus-Fahrplan
Bus-Fahrplan
Bahn-Fahrplan
weitere Informationen
weitere Informationen
Anreise nach Herzberg
Anreise nach Herzberg