Logo
Kurpark
Stadtrundgang - Kurpark

Kurpark
Kurpark



Gehen Sie jetzt von der Hüttuferstraße in den Liethweg und an der Herzberger Papierfabrik über die Brücke.
Dann biegen Sie links ab in Richtung Forstplantage, welche den meisten Bürgern als Kurpark ein Begriff ist. Sie stellt mit ihren vielen Baumarten eine Besonderheit dar.




Kurpark
Kurpark
Diese Anlage geht auf das Jahr 1793 zurück und wurde von Julius Heinrich von Uslar angelegt, an den ein Gedenkstein erinnert.
Auf einer Fläche von ca. 4,9 ha kann man mit viel Zeit und Ruhe bis zu 90 verschiedene Arten und Sorten von Bäumen und Sträuchern erkunden.
Wer kennt schon die Süntel-Buche, die mächtige alte Douglasie oder die großen Tulpen- und Trompetenbäume?



Pfeil links
zurück zum Lonau Wasserfallweiter zum Mühlengraben
Pfeil rechts



Druckversion anzeigen



Stichwortsuche

Marktplatz-Cam
Ansicht vergrößern
Ansicht vergrößern
Engagierte Stadt
Engagierte Stadt
weitere Informationen
Veranstaltungen
[15.11.2018 19:30 Uhr]Vortragsabend
[17.11.2018 10:00 Uhr - 13:00 Uhr]3. Kräuter-Basar
[18.11.2018 18:00 Uhr]Kammerchorkonzert
[20.11.2018 18:45 Uhr]Vortrag: Wer ist das Volk?
[30.11.2018 18:30 Uhr]Musik zur Adventszeit
Veranstaltungskalender
Freizeittipps mit Bus & Bahn
Freizeittipps mit Bus & Bahn
Herzberg am Harz - die Esperanto-Stadt
Herzberg am Harz - die Esperanto-Stadt
Anreise nach Herzberg
Anreise nach Herzberg
weitere Informationen
Bus-Fahrplan
Bus-Fahrplan
Bahn-Fahrplan
Heiraten auf Schloss Herzberg
Der Weg zu Ihrer Traumhochzeit
Der Weg zu Ihrer Traumhochzeit