Logo
Abmeldung - Wohnsitz
Ihr/e Ansprechpartner/in: Telefon: E-Mail:
Thiele, Sarah 05521/852- 181/184 E-Mail an diese Mitarbeiterin / diesen Mitarbeiter verfassen. Details
Robin, Melanie 05521/852- 181/184 E-Mail an diese Mitarbeiterin / diesen Mitarbeiter verfassen. Details
Wienecke, Karin 05521/852- 181/184 E-Mail an diese Mitarbeiterin / diesen Mitarbeiter verfassen. Details
Palese, Simone 05521/852- 181/184 E-Mail an diese Mitarbeiterin / diesen Mitarbeiter verfassen. Details
Fromme, Tanja 05521/852- 181/184 E-Mail an diese Mitarbeiterin / diesen Mitarbeiter verfassen. Details

Abmeldung von Einwohnern

Seit dem 01. Juni 2004 ist die Abmeldepflicht bei Umzügen innerhalb der Bundesrepublik Deutschland entfallen.
Es ist nur noch die Wohnung innerhalb zwei Wochen am neuen Wohnsitz anzumelden. Die Meldebehörde des neuen Wohnsitzes benachrichtigt auf internem Weg die Meldebehörde des bisherigen Wohnortes.

Ausnahmen:

Bei Wegzug ins Ausland oder Abmeldung eines Nebenwohnsitzes gilt diese Regelung nicht. Hier muss - wie bisher - eine Abmeldung vorgenommen werden.

Hier finden Sie den Umzugsratgeber mit 200 nützlichen Umzugstipps: www.meldebox.de




Notwendige Unterlagen

 

  • ggf. ausgefülltes und unterschriebenes Abmeldeformular
  • Personalausweis (oder anderes Ausweispapier)
  • Wohnungsgeberbestätigung

 



Allgemeine Gebühren-Informationen

Gebührenfrei.



Rechtsgrundlage

Bundesmeldegesetz (BMG)





Stichwortsuche

Engagierte Stadt
Engagierte Stadt
weitere Informationen
Veranstaltungen
[18.10.2018 19:30 Uhr]Vortragsabend
[20.10.2018 20:00 Uhr]Theater
[20.10.2018 17:15 Uhr]Herzberger Schlosskonzerte
[21.10.2018 15:00 Uhr]Herbsttanztee
[23.10.2018 19:00 Uhr]Vereinsabsprache Herzberg
Veranstaltungskalender
Heiraten auf Schloss Herzberg
Der Weg zu Ihrer Traumhochzeit
Der Weg zu Ihrer Traumhochzeit
Bus-Fahrplan
Bus-Fahrplan
Bahn-Fahrplan
weitere Informationen
PendlerPortal
PendlerPortal