Logo
Unterhaltssicherung (Wehr- bzw. Zivildienst)

Wehrdienstleistende, Zivildienstleistende und ggf. deren Familienangehörige sowie Wehrübende haben Anspruch auf wirtschaftliche Hilfen nach dem Unterhaltssicherungsgesetzes (USG), die einen angemessenen Lebensunterhalt ermöglichen.

Wehrübende erhalten für den Wehrübungszeitraum eine Verdienstausfallentschädigung nach § 13 Unterhaltssicherungsgesetz.

Zuständige Unterhaltssicherungsstelle für Herzberg am Harz ist der:

Landkreis Göttingen
Kreishaus Osterode am Harz
Herzberger Straße 5
37520 Osterode am Harz
Tel.: 05522 / 960-0

Weitere Informationen zum Wehrdienst oder Zivildienst erhalten Sie auf folgenden Internet-Seiten:




Rechtsgrundlage

Gesetz über die Sicherung des Unterhalts der zum Wehrdienst einberufenen Wehrpflichtigen und ihrer Angehörigen (Unterhaltssicherungsgesetz - USG)





Stichwortsuche

Engagierte Stadt
Engagierte Stadt
weitere Informationen
Veranstaltungen
[26.05.2018 10:30 Uhr - 11:30 Uhr]Herzberger Samstag
[26.05.2018 19:00 Uhr]Lonauer Kirche in musikalischem Gewand
[30.05.2018 17:00 Uhr]Vortrag des Baumanagements Süd-Niedersachsen
[17.06.2018 17:15 Uhr]Herzberger Schlosskonzerte
[21.06.2018 19:30 Uhr]Vortragsabend
Veranstaltungskalender
Heiraten auf Schloss Herzberg
Der Weg zu Ihrer Traumhochzeit
Der Weg zu Ihrer Traumhochzeit
Bus-Fahrplan
Bus-Fahrplan
Bahn-Fahrplan
weitere Informationen
PendlerPortal
PendlerPortal