Inhaltsbereich

Corona (Covid 19) - Aktuelle Informationsmöglichkeiten

Die Stadt Herzberg am Harz hat eine Link-Liste über Informationsangebote zum Corona-Virus zusammengestellt.

Aktuelle Niedersächsische Corona-Verordnung gültig ab 15.01.2022

Die ursprünglich bis zum 15. Januar 2022 befristete „Weihnachts- und Neujahrsruhe“ muss verlängert werden: Es wird daraus eine „Winterruhe“ – zunächst bis zum 2. Februar 2022. Die Niedersächsische Landesregierung folgt damit dem MPK-Beschluss vom 7. Januar 2022.

Mobile Impfangebote im Landkreis Göttingen

Das Gesundheitsamt Göttingen organisiert mobile Impfteams. Diese unterstützen bei Auffrischungen von Corona-Impfungen (sog. Boosterimpfungen). Auch Erst- und Zweitimpfungen sind möglich. Terminbuchungen sind teilweise über das Impfportal des Landes möglich. Geimpft wird jeweils, solange der Vorrat reicht.

Ja zum Impfen und Verantwortung, nein zu Gewalt - Erklärung von Landrat, Oberbürgermeisterin und Bürgermeistern

In einer gemeinsamen Erklärung wenden sich Landrat Marcel Riethig, Oberbürgermeisterin Petra Broistedt und die Bürgermeister aller Städte, Samtgemeinden und Gemeinden an die Menschen im Landkreis Göttingen. Sie rufen dazu auf, sich gegen das Coronavirus impfen zu lassen und wenden sich gegen Gewalt in der Diskussion über Corona-Schutzmaßnahmen.

24.01.2022 Niedersächsische Staatskanzlei – Presseinformation: Winterruhe geht in die dritte Runde – Schutzmaßnahmen müssen auch weiterhin beibehalten werden

Die Winterruhe in Niedersachsen geht in die dritte Runde. Seit Mitte Dezember gilt im gesamten Land die Warnstufe drei, das wird auch in den nächsten Wochen weiter notwendig bleiben.

  • Corona-Nachbarschaftshilfe - Bürgerbüro

  • Coronaschaftshilfe - Anbieten

  • Impfangeboten im Landkreis Göttingen

  • Testangebote im Landkreis Göttingen

  • Little Bird

  • Tourist-Info