Inhaltsbereich

Angelkarten

Allgemeine Informationen

Ausstellung von Angelkarten für den Juessee

Der Antragsteller muss mindestens 14 Jahre alt sein und den Fischereischein oder den Ausweis über die Sportfischerprüfung vorlegen.

Voraussetzungen

Hinweis:
Zurzeit darf nur der "große Juessee" beangelt werden. Weiterhin ist zu beachten, dass pro Angeltag nur 5 Fische mitgenommen werden dürfen (Weißfische frei).

Die Tageshöchstfänge pro Fischart belaufen sich auf:

  • 3 Aale,
  • 2 Hechte,
  • 2 Karpfen,
  • 3 Regenbogen-Bachforellen,
  • 2 Zander.

Dabei sind die Mindestmaße sowie die Schonzeiten zu beachten. Diese sind auf der Rückseite des Erlaubnisscheins vermerkt.

Welche Unterlagen werden benötigt?
  • Fischereischein oder
  • Ausweis über die Sportfischerprüfung
zurück Seite Drucken