Inhaltsbereich

Ensemble "con amore" (Herzberger Schlosskonzerte 2020)

Fr, 03.01.2020, 17:15 Uhr

Das Ensemble Con amore lädt Anfang Januar wieder zu den beliebten Neujahrskonzerten in den Rittersaal des Herzberger Schlosses ein.

Das Ensemble Con amore lädt Anfang Januar wieder zu den beliebten Neujahrskonzerten in den Rittersaal des Herzberger Schlosses ein. © con amoreBild vergrößern Die Musiker José Lopez de Vergara (Piano/Gesang), Stefan Füllgrabe (Saxophon/Klarinette/Flöte), Andreas Krohn (Violoncello), Bettina Lagg (Violine) und Jacqueline Borchert-Seng (Gesang) haben in diesem Jahr Melodien aus den goldenen 20er Jahren für ihr Publikum ausgewählt: Auf dem Programm stehen Operettenmelodien von Franz Lehar und Leo Fall ebenso wie Alltagsschlager aus dem Berlin der 20er Jahre und Musik der „Roaring Twenties“ der USA. Von „Küss’ mich, Schnucki-Putzi“ von Walter Donaldson bis „Ain’t She Sweet?“ von Milton Ager oder den „Wild Cat Blues“ von Thomas „Fats“ Walter ertönen Melodien mit Ohrwurmgarantie aus dem „Radio Herzberg“ und versetzen die Zuhörer in das Jahr 1920. Melodien von Theo Mackeben, Robert Stolz und George Gershwin versprechen wieder einen schwungvollen Auftakt in das neue Jahr.


Neujahrkonzerte 2020 im Rittersaal mit "con amore" © Stadt Herzberg am HarzBild vergrößern Die Neujahrskonzerte finden am Freitag und Samstag, 3. und 4. Januar 2020 um 17.15 Uhr und am Sonntag, 5. Januar, bereits um 16.15 Uhr statt.

Karten gibt es ab sofort in der Tourist-Information (Vorverkauf), Marktplatz 32 in Herzberg am Harz, Telefon: 05521/852-111, und an der jeweiligen Tageskasse im Museum Schloss Herzberg.

Reservierte Karten müssen bis zum 2. Januar abgeholt werden, nicht abgeholte Karten werden an der Tageskasse in den freien Verkauf gegeben.

Rubrik
Musik / Konzerte / Kabarett

Veranstaltungsinformationen
Vorverkauf:Vorkauf ab 25. November 2019
zurück Seite Drucken