Inhaltsbereich

BürgerEnergie Harz e.G.

Di, 12.11.2019, 19:00 Uhr

Gemeinsame Info-Veranstaltung mit dem Umweltverein und der Zukunftswerkstatt

Bürger Energie Harz eG © Bürger Energie Harz eGAn diesem Abend stellt sich die BürgerEnergie Harz e.G. vor, die die Erzeugung umweltfreundlicher Energie für die Harzregion vorantreiben möchte.


Die BürgerEnergie Harz e.G. gibt es seit August 2018. Es ist ein Zusammenschluss von Harzer Bürgern, die etwas für den Klimaschutz tun wollen, indem sie Projekte auf den Weg bringen, mit denen die Sonnenkraft in der Region stärker genutzt wird.
 

Über 150 Mitglieder haben sich der Genossenschaft bereits angeschlossen. Bereits im ersten Jahr seit der Gründung konnten die ersten Projekte, mit denen erneuerbare Energie gewonnen werden, im Nordharz bereits in Betrieb genommen werden. So wurden in einem Projekt in Liebenburg-Othfresen  60 000 Euro in eine umweltfreundliche Energieanlage investiert, bei der mittels einer Photovoltaikanlage mehr als 55 000 Kilowattstunden Strom erzeugt werden, wodurch  ca.18 Haushalte umweltfreundlich mit Strom versorgt werden können. Geplant ist ferner in Goslar eine Anlage, mit der der Ladestrom für den E-Bus von Goslar erzeugt werden kann.

Interessierte können Anteile der Genossenschaft zeichnen, für die jährliche Ausschüttungen geplant sind. In Zeiten der niedrigen Zinsen ist dies für viele Bürger eine alternative und sinnvolle Geldverwendung.

Selbst der Energieversorger HarzEnergie hat sich der BürgerEnergie Harz e.G. angeschlossen.

Die Vorsitzende der BürgerEnergie Harz eG Renate Grüne wird die Idee der Genossenschaft vorstellen.

Rubrik
Aus den Vereinen und Gruppen
Beratung
Vorträge / Lesungen / Diskussionen

Veranstaltungsort
Laden der Zukunftswerkstatt
Hauptstraße 58
37412 Herzberg am Harz
zurück Seite Drucken