Inhaltsbereich

Kunstaustellung im Laden der Zukunftswerkstatt

Sa, 10.08.2019, 10:00 Uhr
Jede Woche am Montag und Samstag

"Malerei im Doppelpack" mit Regine Hainich und Dieter Utermöhlen

Malerei im Doppelpack" mit Regine Hainich und Dieter Utermöhlen © Zukunftswerkstatt Herzberg e.V.Bild vergrößern Ab Samstag, d. 10. August 2019 um 10.00 Uhr präsentiert die Zukunftswerkstatt Herzberg in ihrem Laden in der Hauptstraße 58 im Rahmen der Reihe "Regionale Künstler(innen) stellen aus" die Herzberger Malerin Regine Hainich und den Künstler Dieter Utermöhlen.

Titel der Kunstausstellung ist "Malerei im Doppelpack". Bei der Vernissage und anschließenden Kunstausstellung werden bekannte und neu entstandene Werke dem interessierten Publikum gezeigt.


Die beiden Herzberger Kunstschaffenden  gehören der Gruppe "Bildende Kunst" Hannover in der Stiftung Bahn-Sozialwerk (BSW) an und haben bereits an Gemeinschaftsausstellungen in der Region und überregional teilgenommen.

Eine umfangreiche Einzelausstellung über das künstlerische Lebenswerk Dieter Utermöhlens fand 2017 im Herzberger Welfenschloss statt. Regine Hainich hat vor ein paar Jahren Malkurse im Laden der Zukunftswerkstatt gegeben.

Die Veranstalter freuen sich auf eine interessante Schau.

Bei der Vernissage am 10. August und auf Anfrage wird der ehemalige Kunsterzieher Wolfgang Drebing-Bachmann eine Einführung geben.

Die Ausstellung wird bis zum 28. September 2019 in den Räumen der Zukunftswerkstatt zu sehen sein.

Es wird Öffnungszeiten an den folgenden Samstagen geben, bei denen die Künstler anwesend sind. Besichtigungstermine können auch vereinbart werden.

Rubrik
Aus den Vereinen und Gruppen
Kunst- / Ausstellungen

Veranstaltungsort
Laden der Zukunftswerkstatt
Hauptstraße 58
37412 Herzberg am Harz
Veranstaltungsinformationen
Eintritt:frei
Bemerkung:Besichtigungstermine können vereinbart werden.
zurück Seite Drucken