Inhaltsbereich

Straßenneubau / Straßenunterhaltung

Allgemeine Informationen

Die Stadt Herzberg am Harz ist Träger der Straßenbaulast für die Gemeindestraßen und - aufgrund entsprechender Vereinbarungen - teilweise auch für Ortsdurchfahrten von Bundes-, Landes- und Kreisstraßen.

Zum Aufgabenbereich des Sachgebietes "Bauwesen - Tiefbau" gehören die Planung und der Neubau von Gemeindestraßen, Brücken, Stützmauern, Lärmschutzanlagen usw. sowie deren Unterhaltung. Zurzeit werden rund 91 km Straßen betreut.
Der Stadt obliegt als Träger der Straßenbaulast die Verkehrssicherungspflicht.

Die öffentlichen Verkehrsflächen werden durch städtische Mitarbeiter kontrolliert. Vorhandene Schäden, die eine Unfallgefahr darstellen, werden nach entsprechender Auftragsvergabe beseitigt.

Verfahrensablauf

Sollten Ihnen Schäden im Straßen- bzw. Gehwegbereich bekannt sein, so teilen Sie es uns bitte unter Angabe folgender Daten mit:

  • Schadensort mit Straße und Hausnummer
  • Schadensart
zurück Seite Drucken